Evelin Degen

Evelin Degen (Düsseldorf) ist Flötistin, Hochschullehrerin und Mitbegründerin des PART-Ensembles, das sich als Kollektiv der Künste versteht und alle zur Zusammenarbeit einlädt, die interdisziplinär arbeiten möchten. Als Solistin gilt ihr Interesse neben dem traditionellen Repertoire vor allem der Gegenwartsmusik – dokumentiert durch zahlreiche Uraufführungen ihr gewidmeter Stücke, Rundfunkmitschnitte und CD-Aufnahmen.
 
Konzerte führten sie zu den einschlägigen Festivals in verschiedenen europäischen Ländern (u.a. Warschauer Herbst, Nymusikk Oslo, BEAST Birmingham, NOW-Festival Essen, 8Brücken Köln), darüber hinaus nach Nord- und Südamerika sowie nach Asien. Evelin Degen ist Mitglied des von ihr bis 2023 geleiteten, auf zeitgenössische Musik spezialisierten E-MEX-Ensembles. Zusammen mit ihrem Duopartner Matthias Geuting arbeitet sie an einer Erweiterung des Repertoires für Flöte und Orgel; ein erstes CD-Projekt erscheint in Kürze.
Einen weiteren Schwerpunkt ihrer Arbeit bilden spartenübergreifende Projekte mit Vertreter:innen aus Tanz, Schauspiel und Bildender Kunst. Zusammen mit Matthias Geuting entwickelt sie regelmäßig Konzertreihen und Programme, darunter die vierteilige Konzertreihe FLEISCH (2022/2023) sowie zahlreiche Projekte im Museum Goch, im Museum Dortmunder U und im LWL-Museum Münster. In Planung sind das Projekt FACE mit Anda Kryeziu (Komposition) und Zahava Rodriges (Bühne und Kostüme) sowie eine Konzertreise nach Indien (FEMALE AFFAIRS, 2023/2024). 
 
Evelin Degen unterrichtet seit 1997 an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf, wo ihr 2011 der Titel einer Honorarprofessorin verliehen wurde. Sie gibt Meisterkurse und Workshops in aller Welt und war wiederholt Dozentin am Kolleg für Musik und Kunst Montepulciano. Evelin Degen war Gründungs- und langjähriges Vorstandsmitglied des Vereins zur Förderung von Jugendensembles NRW e.V. (LJE) und von 2008–2017 Präsidentin der Jeunesses Musicales NRW e.V. 2018 gründete sie zusammen mit Karsten Greth, Ulla Grümmer und Angelika Sheridan das Netzwerk Flöte lehren in NRW.
a

Open: Thu-Sat 10AM - 07PM,
Mon: Closed

CD-Neuerscheinung